Beraten, Begleiten, Unterstützen

 

 

Stellen Sie sich vor, wie befreiend es wäre ein tieferes Verständnis von sich selbst zu bekommen und Ihr volles Potenzial zu entwickeln.

 


Möchten Sie und sind Sie bereit diesen Weg zu gehen?

Gestalttherapie gehört zu den humanistischen Psychotherapieformen und basiert auf der Annahme, dass der Mensch das, was ihm bewusst ist, auch verändern kann.  In der Gestalttherapie geht es darum, ein Bewusstsein für die momentane Situation zu bekommen. Sie ist ganzheitlich ausgerichtet, arbeitet erfahrungsorientiert und mit Hilfe kreativer Medien. Sie richtet die Aufmerksamkeit auf das „Hier und Jetzt“, auf das, was gerade ist, sich zeigen und entwickeln möchte. Ein wichtiges Ziel ist es, Gefühle, Gedanken und Verhaltensmuster bewusster wahrzunehmen. Dies ist die Voraussetzung, um besser mit sich und der Umwelt in Kontakt zu kommen.


Aber ...

Gestalttherapie kann man in Gänze nicht erklären, sondern sollte man einfach mal ausprobieren...